Schmerzhafte Erfahrungen

Schmerzhafte Erfahrungen reichen von subtilen Beschwerden bis zu extremen Leiden. Trauer kann das Herz öffnen, Wut kann auf Ungerechtigkeiten aufmerksam machen und Angst kann auf reale Bedrohungen aufmerksam machen. Es gibt bereits viele Herausforderungen im Leben – einschliesslich unvermeidbarer Krankheiten, Verlust von Angehörigen und Tod.

Schmerzhafte Erfahrungen sind mehr als unangenehme Beschwerden. Sie schädigen die körperliche und geistige Gesundheit nachhaltig. Wenn man sich zermürbt, unter Druck gesetzt, niedergeschlagen oder einfach nur frustriert fühlt, dann:

– Schwächt dies das Immunsystem
Beeinträchtigt es die Nährstoffaufnahme im Magen-Darm-System
Erhöht es die Schwachstellen im Herz-Kreislauf-System
– Stört es das Nervensystem

Wiederholte schmerzhafte Erfahrungen – selbst milde:

– Erhöhen Pessimismus, Angst und Reizbarkeit
– Senken die Stimmung
– Reduzieren den Ehrgeiz und die positive Risikobereitschaft

Studien haben zum Beispiel gezeigt, dass normalerweise mehrere positive Interaktionen erforderlich sind, um eine einzelne negative Begegnung auszugleichen.

 

 

 

 

Advertisements