Eines Tages…

Es wird uns immer gesagt: „Folge deinen Träumen!“ Aber nicht jeder tut es. Das Leben macht uns manchmal einen Strich durch die Rechnung, und manchmal müssen wir Arbeiten annehmen, die wir nicht als sinnvoll erachten, um unseren Lebensunterhalt zu verdienen. Es gibt jedoch eine Reihe von Gründen, unseren Träumen zu folgen, den Trend zu durchbrechen und das Leben zu leben, das wir schon immer wollten. Hier sind sie:

1. Träume machen das Leben lebenswert.
Deine Träume sind es, die dich durch die schlimmsten Tage deines Lebens bringen können. Wenn du kämpfst, sind deine Träume der Grund weiter zu machen. Deshalb wachst du morgens auf und versuchst es noch einmal. Sie sind es, die dein ganzes Leben lebenswert machen. Ohne unsere Träume sind wir nichts.

2. Du wirst andere Träumer treffen.
Wenn du motiviert bist, deine Träume weiter zu verfolgen, wirst du andere Menschen anziehen, die die gleichen Werte und Interessen haben. Je mehr du dich mit solchen Menschen umgibst, desto weiter wirst du kommen. Denn wenn harte Zeiten auf dich zukommen und es schwer wird weiter zu machen, sind es diese Freunde die dich motivieren, deine Träume weiter zu verwirklichen.

3. Du kannst eine Inspiration für andere sein.
Wenn du dich entscheidest, deinen Träumen zu folgen, wirst du andere ermutigen dassselbe zu tun. Du kannst ihnen als Beispiel dienen und den Grund dafür sein, warum sie es versuchen sollten. Du kannst ihnen helfen, sie coachen und sie ermutigen weiter zu machen.

4. Du kannst für dich sorgen.
Wenn du motiviert bist, ist es sehr schwer zu versagen. Manche Träume brauchen länger als andere, aber das ist es, was dein Ziel so wertvoll macht.

5. Wenn du eine für dich nicht sinnvolle Arbeit machst, vergehen die Tage langsam.
Warum solltest du einer Arbeit nachgehen, die du nicht als sinnvoll erachtest? Du wirst die Stunden zählen, du wirst deine Arbeit nicht gut machen, und du wirst Mühe haben morgens aufzustehen. Folge stattdessen deinen Träumen! Freue dich auf deinen Tag und genieße es, zu tun was du liebst.

6. Weil niemand sonst deine Träume für dich verfolgen wird.
Seien wir ehrlich: niemand wird deine Träume für dich verfolgen. Jeder hat seine eigenen Träume und seine eigenen Ziele für das, was er im Leben erreichen will. Wenn du es nicht tust, wird es niemand anderes tun.

7. Damit du endlich glücklich sein kannst.
Ein Leben ohne Träume ist deprimierend. Suche weit nach deinen Träumen und mache dir selbst ein Versprechen, sie zu verfolgen. Sobald du auf dem Weg zum Ziel bist, wirst du eine deutliche Gefühlsveränderung bemerken.

8. Um zu beweisen, dass andere falsch lagen.
Wir alle haben Menschen um uns herum, die uns sagen, dass unsere Träume nicht realisierbar sind. Lass dein Feuer weiter brennen. Denke an all die Leute, die dir weismachen wollen, dass unsere Träume nie Realität werden können, und gehe raus und beweise ihnen, dass sie falsch lagen.

9. Es wird dich stolz machen.
Manchmal verstehen uns Menschen nicht immer oder sie versuchen uns in eine andere Richtung zu bewegen. Wenn du jedoch hartnäckig deine Träume weiter verfolgst und hart dafür arbeitest, wirst du anschliessend stolz auf deine vollbrachte Leistung sein.

10. Dein Selbstvertrauen verbessert sich.
Dein Selbstvertrauen verbessert sich, und du wirst die Aufregung und das Adrenalin genießen.

11. Du lebst nur einmal.
Das Leben ist kurz. Unsere Tage sind gezählt, also wieso die Zeit mit etwas verbringen, das wir nicht als zielführend erachten? Es ist Zeit, eine Entscheidung zu treffen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s